DEUTSCH / ENGLISH
HOME / NEWSLETTER / PRESSE / DATENSCHUTZ / VIDEOS
 
Bestecke / Vienna Classics
ESELSRÜCKEN 104,
Besteckform aus dem
frühen Biedermeier


Weilte Kaiserin Elisabeth in ihrem Sommerpalast auf Korfu, dem legendären Achilleion, war ihr Tisch mit diesem Besteck gedeckt. Seine Grundform ist eine Variante des "Wiener Wamperls", seinen Namen verdankt es dem markanten Grat entlang den Griffen. Er verleiht dem Modell seine unverwechselbare Optik.

Als Biedermeier-Besteck überzeugt der „Eselsrücken“ durch Funktionalität und Ausgewogenheit. Eines der beliebtesten Modelle unserer klassischen Linie: schlank, anpassungsfähig und von zeitloser Schönheit!


Foto: Klaus Fritsch