DEUTSCH / ENGLISH
HOME / NEWSLETTER / PRESSE / DATENSCHUTZ / VIDEOS
 
zeitgenössisch
CHARLOTTE TALBOT
Landscape, 2012

Zur VIENNA DESIGN WEEK 2012 präsentierten wir den Entwurf der französischen Designerin Charlotte Talbot. Die Serie besteht aus fünf Einzelobjekten.

Sie sind aus der Verbindung von HI-MACS (Acrylglas und Naturstein) mit manuell gefertigtem Silberdraht hervorgegangen: Charlotte Talbot wählte in der Manufaktur ein altes, selten verwendetes Zieheisen mit
sternförmigem Querschnitt, durch das sie Silberdrähte ziehen ließ. Die daraus entstandenen gerillten Stäbe bilden die Grundform für die Konstruktion. 


Foto: Craig Dillon




A VIENNESE POT, 200Foto: Klaus Fritsch