DEUTSCH / ENGLISH
HOME / NEWSLETTER / PRESSE / DATENSCHUTZ / VIDEOS
 
DESIGNER
Aldo Bakker

Aldo Bakker, 1971 in den Niederlanden geboren, lehnte jegliche formale Kunstausbildung ab. Als Autodidakt studierte er sorgfältig die Werke einiger der eigenwilligsten Künstler der Moderne, vom Komponisten Luigi Nono und Maler Giorgio Morandi bis zum Schriftsteller J. M. Coetzee und dem Architekten Carlo Scarpa. Mit ihnen teilt Bakker das profunde Interesse für die Möglichkeiten und Grenzen des je eigenen künstlerischen Mediums. Mit ihren facettenreichen Formen, fein geschwungenen Kurven und einer stets makellosen Ausführung strahlen Bakkers Objekte eine faszinierende Ruhe und Kraft aus. Der Künstler beschäftigt sich oft jahrelang mit ihnen, bevor er sie für vollendet erklärt und er sie aus der Hand lässt. Am Ende des Prozesses zeugt das Werk nicht mehr von seinem Schöpfer, sondern ausschließlich von seiner eigenen materiellen Existenz – und wirft die Frage von der Integrität des Seins auf.


Foto: Yasmina Haddad