Mirabell 190
Dessertlöffel

Das Tafelbesteck lädt zum feierlichen Tafeln ein. Verkröpfte Schwünge schmücken die breiten Griffe, die geeignet zum Gravieren von Wappen und Monogrammen sind. Das Besteckmuster ist mit der Geschichte des Wiener Kaiserhauses verbunden. Es war Teil der Prager Residenz von Kaiser Ferdinand und wurde 1881 vom frisch vermählten Thronfolgerpaar übernommen. 1902 gab die Witwe von Kronprinz Rudolf eine Garnitur anlässlich der Hochzeit ihrer Tochter bei A.Sturm in Auftrag.

Erhältlich in 925/000 Sterling-Silber und in 150g-Exklusivversilberung / 60 micron

Preis je nach Variation ab  166,00 inkl. USt

Auswahl zurücksetzen
Anpassungen: Alle unsere Produkte sind auch mit persönlichen Anpassungen erhältlich. Für mehr Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Lieferzeiten: Alle unsere Produkte werden auf Bestellung für Sie gefertigt. Die Lieferzeiten sind daher vom Einzelfall abhängig und können variieren. Bei Bestelleingang informieren wir Sie gerne über die geschätzte Lieferzeit. Wenn Sie Angaben zu den Lieferzeiten vor Ihrer Bestellung erhalten möchten, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.