ERWIN WURM
Zuccheriera

Erwin Wurm
Entwurf 2013

Die Zuccheriera „Sugar Box“ von Erwin Wurm ist eine gelungene Synthese aus einer zeitgenössischen Skulptur und einem Gebrauchsgegenstand. Ausgehend von den „Fat Car“-Skulpturen, die das Statussymbol Porsche in ein aufgeblähtes, raumfüllendes Ungetüm verwandeln, ist die stattliche Silberdose ein kritisches Statement zu bedenklichen Phänomen unserer Konsumgesellschaft. Gleichzeitig ist das Designobjekt eine augenzwinkernde Anspielung auf die berühmte „Saliera“ von Benvenuto Cellini. Die Zuccheriera, eine stattliche Dose mit Steckdeckel, ist ausschließlich in Handarbeit entstanden. Die Silberskulptur wurde nach einem Gipsprototyp von Erwin Wurm von zwei Silberschmieden in präziser Feinarbeit geschmiedet. Die Zuccheriera 5/10 ging als Schenkung an das MAK Wien.

Limitierte Edition von 10, 925/000 Sterling-Silber

 52.000,00 inkl. USt

Anpassungen: Alle unsere Produkte sind auch mit persönlichen Anpassungen erhältlich. Für mehr Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Auf Anfrage: Dieses Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich. Für mehr Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.